VB_schuett1
VB_schuett2
VB_schuett3
VB_schuett4
VB_schuett5
VB_schuett1

VICTORIA BECKHAM

„VICTORIA HAT STIL – WIE IHRE MODE“

Sie war Popsängerin und Fußballerehefrau, ist Mutter von vier Kindern und extrem erfolgreich als Modedesignerin – Victoria Beckham.

Victoria Beckham lancierte ihr gleichnamiges Modelabel im September 2008 und avancierte schnell zu einem der Highlights der New York Fashion Week. Ihre Design-Ästhetik verkörpert den persönlichen Stil der Designerin und präsentiert lange, figurbetonte Kleider, die jeder Frau Selbstbewusstsein verleihen.

Inzwischen ist Victoria Beckham als ernstzunehmende Designerin anerkannt und wird von allen Seiten mit Lob überhäuft. Karl Lagerfeld schwärmt: „Victoria hat Stil – wie ihre Mode“ und Suzy Menkes, die einflussreiche Mode-Journalistin der „International Herald Tribune“, titelt: „Ein Hoch auf Königin Victoria!“ Und Königin Victoria selbst zeigt sich erleichtert: „Ich bin dankbar, dass die Leute ihre Vorurteile so langsam über Bord werfen. Die Modeindustrie hat mich voll akzeptiert, und meine Kollektionen dürfen für sich sprechen.“

Neben den femininen Key-Pieces bietet die Marke auch aufregende Freizeitkleidung, Sportswear und nun auch EYEWEAR.

Victoria Beckham setzt in ihrer Eyewear-Kollektion auf das Zusammenspiel von maskulin und feminin. „Der Fokus liegt auf Freiheit, Selbstbewusstsein und Stärke“, so die Designerin über die Pieces dieser Saison. Konkret bedeutet das: Minimalistisches Design, ohne sichtbares Logo, große und leichte Brillen. Die Sonnenbrillen sind rund oder eckig. Die Brillen von Victoria Beckham sind leicht, entspannt und elegant zugleich.

Insider erkennen die Brillen an dem Bügelende, der das „V“ von Victoria zeigt.