DNEyeScanner2Plus-gross-schuett-ludwigsburg
DNEyeScanner2Plus-gross-schuett-ludwigsburg-3
DNEyeScanner2Plus-gross-schuett-ludwigsburg-2

Rodenstock DNEye® Pro

DER FINGERABDRUCK IHRER AUGEN

Bei SCHÜTT erleben Sie den fundierten Gesundheitscheck für die Augen – ein ganzheitliches Analysekonzept. Mit dem DNEye® Pro von Rodenstock, dem neuen Netzhautscanner EasyScan, und in Ergänzung mit einer ausführlichen Anamnese können wir, die Augenoptikermeister von SCHÜTT wahlweise mit Unterstützung des telemedizinischen Dienstes unseren Kunden eine umfassende Präventionsmaßnahme bieten und wichtige Zusatzinformationen zur Augengesundheit erhalten. SCHÜTT ist damit erster Ansprechpartner für perfektes und gesundes Sehen.

AUGENVERMESSUNG MIT DEM RODENSTOCK DNEye® Pro

Ein wichtiges Tool auf dem Weg zum perfekten Sehen ist der Rodenstock DNEye® Pro. Denn Rodenstock berechnet auf Basis der subjektiven Refraktion sowie der aberrometrischen und biometrischen Messdaten des Auges maßgeschneiderte Brillengläser, die das Sehpotential des Brillenträgers voll ausschöpfen. Außerdem kann mit dem DNEye® Pro eine umfangreiche Beurteilung des vorderen Augenabschnitts durchgeführt werden dank der Zusatzoptionen Opazität-, Tonometrie– und Pachymetrie-Messung (Transparenz oder Trübung der Augenlinse, Augeninnendruck- und Hornhautdicken-Messung).

Dank der hochpräzisen DNEye Augenvermessung ermittelt Rodenstock den individuellen Fingerabdruck Ihres Auges und lässt diese Ergebnisse maßgeschneidert in ihre Brillengläser mit einfließen. Der Rodenstock DNEye® Pro ermöglicht eine umfangreiche und vor allem individuelle Analyse Ihres gesamten Sehsystems. Er vermisst Ihre Augen an über 7.000 Messpunkten – auf das Hundertstel genau.

Anders als herkömmliche Messgeräte erfasst der DNEye® Pro nicht nur die gängigen Werte für Kurz- bzw. Weitsichtigkeit und Hornhautverkrümmung, sondern weit mehr – zum Beispiel Ihre Pupillenreaktion bei Tag und bei Nacht sowie die damit einhergehenden Veränderungen des Sehens. So werden auch individuelle Abbildungsfehler bemerkt, die beispielsweise für reduziertes Kontrastsehen und schlechte Sicht in der Dämmerung verantwortlich sind.

Schauen Sie sich den Film zu DNEye® Technologie an: