schuett_karriere


Interesse an einer neuen Perspektive?


Als Fachgeschäft für Optik und Hörakustik sind wir ein stetig wachsendes Team. Wir sind ein Meisterbetrieb der gerne junge Menschen ausbildet und auch Gesellen und Meistern eine neue Perspektive für ihre Zukunft bietet. Jeder Mitarbeiter hat die Möglichkeit, sich kontinuierlich weiter zu bilden und sein Wissen in unserem Team einzubringen.

Wir bieten unserem Team:

  • überdurchschnittliches Gehalt
  • plus Jahresprämie
  • stete Weiterbildungsmöglichkeiten
  • arbeiten in einem Team von ca. 14 Kollegen
  • modernste Technologien (DNEye 2+, Easyscan etc.)
  • modernes Design-Ambiente

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

karriere_optik

Sie sind Augenoptikermeister/in oder Optometrist oder sind Bachelor of Science der Augenoptik und Optometrie?

Wenn Sie über folgende Eigenschaften verfügen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung:

  • Führungsqualität
  • Kundenorientiertes Denken
  • Erfahrung
  • Modische Kompetenz

Sie sind Augenoptiker/in?

Wenn Sie über folgende Eigenschaften verfügen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung:

  • Liebe zu Verkauf und Beratung
  • Werkstatt-Kenntnisse
  • Refraktions-Kenntnisse
  • Kontaktlinsen-Kenntnisse

karriere_hoerakustik

Sie sind Hörgeräteakustikmeister/in?

Wenn Sie über folgende Eigenschaften verfügen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung:

  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Teamfähigkeit und Engagement
  • Interesse, sich weiter zu entwickeln.

Sie sind Hörgeräteakustiker/in?

Wenn Sie über folgende Eigenschaften verfügen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung:

  • Kundenorientiertes Denken
  • Kompetenz in Anpassung von Hörsystemen
  • Liebe zu Verkauf und Beratung
  • Sie möchten in Ihrem Beruf in Teil- oder Vollzeit arbeiten

karriere_ausbildung


Du suchst eine Ausbildung zur Augenoptikerin oder zum Augenoptiker?

Den richtigen Durchblick haben viele Menschen nur mit Brille. Wenn die Augen schwächeln, erkennt man ohne Sehhilfe die rote Ampel viel zu spät, die Buchstaben in der Zeitung sind undefinierbare Flecken und beim Fernsehen hat man immer das Gefühl, in der letzten Reihe zu sitzen. Mit Brille dagegen kann das Leben eine wunderbar klare Angelegenheit sein.

Hilfsbereit, modebewusst und praktisch begabt

Als Augenoptiker kümmerst du dich in zweierlei Hinsicht ums Auge. Im Vordergrund steht bei deiner Arbeit natürlich die richtige Sehschärfe. Du suchst für deinen Kunden das Glas mit dem perfekten Schliff zur Korrektur seiner Sehschwäche oder eben die entsprechende Kontaktlinse. Aber auch das Äußere kommt bei dir nicht zu kurz. Damit deine Kunden auch positiv ins Auge stechen, kennst du immer den letzten Schrei der Brillenmode und hast einen Blick dafür, welche Fassung ihnen am besten zu Gesicht steht. Denn deine Kunden wollen nicht nur scharf sehen, sondern auch eine gute Optik.

Während deiner Ausbildung lernst du den sicheren Umgang mit den optischen Geräten in der Werkstatt und eignest dir spezielles mathematisches und physikalisches Wissen rund ums Auge an. In deiner täglichen Praxis ist aber die individuelle Beratung deiner Kunden ebenso wichtig. Bist du also kommunikationsfreudig, modebewusst sowie hilfsbereit und verbindest technisches Interesse mit einer praktischen Begabung – dann bist du genau richtig in diesem Beruf.

Das Wissen eines Optikers oder Optikerin ist sehr gefragt und ein Beruf mit besten Perspektiven, ein Berufszweig, in dem es nahezu keine Arbeitslosigkeit gibt. Die Branche bietet hervorragende Perspektiven und hat Zukunft.

Über diese Eigenschaften solltest du verfügen:

  • Technisches Verständnis
  • Logisches Denken
  • Mittlere Reife
  • Modisches Gespür

Unsere Ausbildungsplätze zur Augenoptikerin oder zum Augenoptiker sind bereits vergeben.

Suchst du eine Ausbildung zur Hörakustikerin oder zum Hörakustiker?

Für dich als Hörakustiker stehen der Mensch und seine Gesundheit, insbesondere sein Hörvermögen, im Mittelpunkt.

Kleine Geräte für großartigen Sound

Dank hochsensibler Elektronik und ausgefeilter Messmethoden gelingt es dir, Schäden beziehungsweise Schwächen an dem empfindlichen Sinnesorgan Ohr auszugleichen. Du passt Hörsysteme elektroakustisch und individuell an, denn der Grad der Hörminderung und die Bedürfnisse deiner Kunden sind sehr unterschiedlich. Damit du für jeden den richtigen Ton triffst, ermittelst du das Hörvermögen mit Hilfe modernster Messtechnik. Auch beim Herstellen von Ohrpassstücken sind höchstes handwerkliches Geschick und Präzision gefragt. Du fertigst jedes als Einzelstück passgenau an, denn die Form und der exakte Sitz sind entscheidend. In der Feineinstellung der Hörsysteme sind dir Computerprogramme vertraute Hilfsmittel.

Verständnis zeigen und ein gutes Ohr haben
Deine handwerklichen Fertigkeiten und technische Perfektion führen dich als ausgebildeten Hörgeräteakustiker zum Erfolg. In deinem Beruf ist auch der zwischenmenschliche Kontakt ein wichtiger Aspekt. In persönlichen Beratungsgesprächen baust du Vertrauen zu deinen Kunden auf, indem du auf ihre Probleme eingehst, Einfühlungsvermögen zeigst und ihnen eine kompetente Beratung bietest. Du brauchst sowohl technisches als auch menschliches Feingefühl. Deine Leistungen in der Hörgeräteakustik machen es möglich, dass viele hörbeeinträchtigte Menschen wieder am gesellschaftlichen Leben teilnehmen können.

Das Wissen eines Hörgeräteakustikers oder Hörgeräteakustikerin ist sehr gefragt und ein Beruf mit besten Perspektiven, ein Berufszweig, in dem es nahezu keine Arbeitslosigkeit gibt. Die Branche bietet hervorragende Perspektiven und hat Zukunft.

Diese Eigenschaften solltest du besitzen:

  • Technisches Verständnis
  • Logisches Denken
  • Abitur oder Mittlere Reife
  • Freude an der Kommunikation

Unsere Ausbildungsplätze zur Hörakustikerin oder zum Hörakustiker sind bereits vergeben.