emmanuelle-khanh-brillen-optiker-schuett-ludwigsburg
emmanuelle-khanh-brille-kette-optiker-schuett-ludwigsburg
emmanuelle-khanh-optiker-schuett-ludwigsburg
Slide thumbnail

EMMANUELLE KHANH

Pariser BRILLEN der 70er

Das Pariser Label der bereits verstorbenen Modeschöpferin EMMANUELLE KHANH (1937-2017), machte in den 1960er und 1970er Jahren Furore durch sein bahnbrechendes Experimentieren mit Kunststoffen.

In dieser Zeit präsentierte Madame Emmanuelle Khanh die ersten maßgefertigten voluminösen Brillen, die zur Ihrer Handschrift und heute zu Kult-Brillen wurden.




BRILLEN und ACCESSOIRES

Dank ihres lebhaften Geistes und ihrer vielfältigen Erfahrungen als Designerin, als Unternehmerin und als Model, erweiterte Emmanuelle Khanh ihr Betätigungsfeld schrittweise und mit großem Elan: Sie widmete sich nicht nur der reichen Welt der Stoffe, sondern auch diverser Accessoires und Taschen.


FRANZÖSISCHE MODEGESCHICHTE

Die Brillenmode von EMMANUELLE KHANH wurden mit eigenen Formgestaltungen für sich entdeckt und sind heute zu den festen Meilensteinen der französischen Modegeschichte zu zählen.

Heute unter der künstlerischen Leitung von Eva Gaumé, folgen die Brillen und Accessoires  einem fröhlichen, freien und feministischen Instinkt.




Brillenketten – als Schmuck

EMMANUELLE KHANH bereichert ihren Brillenkollektion mit einer neuen Kettenkollektion.

Die neuen Modelle verbinden die Zartheit des Metalls mit kontrastierenden Volumen. Die Kombinationen sind vielfältig – von schickem Schwarz über bunte Acetat-Stücke bis hin zu Kristallen.

Die Brillenketten von EMMANUELLE KHANH sind nicht nur äusserst praktisch sondern ein wahres Highlight für jede Brille.



Die Clutch

Die Clutch von Emmanuelle Khanh ist ein raffiniertes Etui, in dem Sie Ihre Lieblings-Brille stecken können. Inspiriert von einer Minaudière, eine Art glitzernder “Abendclutch”, gibt es sie im Mini- oder Klassik-Format, begleitet von einer feinen Kette, die sich allen Situationen anpasst.

Die Clutch können Sie tagsüber Crossbody tragen, oder abends als schicke Minaudière,  getragen an der Schulter oder an der Hand – ein zeitloses Accessoire.





Wir verwenden den Google-Dienst reCaptcha, um festzustellen, ob ein Mensch oder ein Computer eine bestimmte Eingabe in unserem Kontakt- oder Newsletter-Formular macht.