SCHÜTT Optik · Hörakustik GbR

Hörgeräte reinigen

Tipps und Pflege für Deine Hörgeräte

Hörgeräte reinigen kann einfach sein!
Damit Du noch lange viel Freude mit Deinen Hörgeräten hast, findest Du hier praktische Pflegetipps und viele Antworten auf Deine Fragen.

Für eine optimale Tonwiedergabe und eine längere Lebensdauer empfehlen wir, Dein Hörgerät richtig zu pflegen und regelmäßig zu reinigen.

Schweiß kann die Mikrofoneingänge und Ohrenschmalz die Lautstärkeregler verstopfen oder verkleben. Daher ist es wichtig, die Hörgeräte täglich zu reinigen und das Ohrenschmalz zu entfernen.

Eine regelmäßige Reinigung kannst Du leicht selbst vornehmen.

Ausserdem kannst Du somit unnötige Reparaturen vermeiden.
Kleine Mängel können oft selbst behoben werden.

optik-schuett-ludwigsburg-optiker-hoergeraete-reinigen-pflegen-tipps

Hörgeräte reinigen

Damit Du noch lange einen optimalen "Hör-Genuss" erlebst

Deine Hörgeräte sollten immer nach dem Tragen gereinigt und getrocknet werden, um ein Festsitzen von Ohrenschmalz zu verhindern – somit täglich.

Wir empfehlen hierfür ein Reinigungsspray und eine spezielle Trockenbox. Beides haben wir für Dich auf Vorrat.

Wir haben ein spezielles Pflege- und Reinigungsmittel für Dich, welches Du immer wieder kostenlos bei uns auffüllen lassen kannst.
Bitte verwende keine Hausmittel oder stark alkoholhaltige Mittel wie z.B. Isopropanol da diese die Oberflächenbeschichtung deines Hörsystems zerstören können.

So reinigst Du Dein HdO | Hinter dem Ohr-Hörgerät: → Film abspielen

So reinigst Du Dein IdO | Im-Ohr-Hörgerät: → Film abspielen

1. Du kannst es selber reinigen, siehe vorherige Frage.

2. Du hast die Möglichkeit einer automatischen Reinigung:
Für manche Akku-Hörgeräte ist in der Ladestation gleich eine Trocknungsfunktion integriert, die Dein Hörgerät optimal pflegt und mit UV-Licht desinfiziert. Spreche uns bei Deinem nächsten Besuch gerne darauf an.

P.S.: Die Filter (sie sehen aus wie ein Sieb) Deines Hörgerätes kannst Du nicht reinigen. Diese müssen gewechselt werden. Siehe hierzu die Anleitung in dem YouTube-Film: → Film abspielen

Das Mikrofon sollte übrigens nur professionell von unseren Hörakustikern gereinigt werden.

Nein: Das Hörgerät mit all der eingebauten Technik bitte nicht in ein Ultraschallbad legen!

Ja: Die Otoplastik mit dem Schallschlauch und dem Schirmchen kannst Du damit reinigen.

Tipp: Du musst nicht lange im Internet suchen. Ein Ultraschallgerät für eine professionelle Reinigung kannst Du bei uns kaufen.
Damit ist es sogar möglich, Deine Brille (mit Ausnahme von Naturhorn- oder Holzbrillen) sowie viele Schmuckstücke zu reinigen.

Dies ist ganz einfach!
Das Schirmchen kann man abnehmen und mit unserem speziellen Reinigungsspray und einem Reinigungstuch (z.B. Brillenputztuch) reinigen und ggf. desinfizieren.

Der beste Zeitpunkt ist nach dem Duschen, wenn das Ohr noch feucht ist. Dafür kannst Du z.B. ein Kosmetiktuch verwenden.

Ein professionelles Reinigungsset kannst Du bei uns kaufen.
In diesem YouTube-Film findest Du eine Anleitung zum Reinigen Deiner Hörgeräte: → Film abspielen

Unseren Kunden empfehlen wir unsere ServiceCard+ für einen praktischen Rundum-Schutz Deiner Hörgeräte.
Damit sind folgende Leistungen inklusive:

  • alle Hörgerätebatterien + 1 x Akkuwechsel
  • alle Pflege- und Reinigungsmittel
  • Sicherheit bei Verlust und Totalschaden
  • Jährliche Hörkontrolle und Feinanpassung
  • Funktionsüberprüfung der Ohrpassstücke
  • alle Hörgeräte-Reparaturen
  • alle Ersatzteile
  • alle Inspektionen
  • Leih- oder Ersatzgerät (z.B. im Reparaturfall)
  • Schlauchwechsel
  • Handy-Kopplung + App-Installation


Der Preis für diese ServiceCard+ richtet sich nach dem Hörgerätewert und liegt zwischen 10 € und 30 € pro Monat.

schuett-optik-hoerakustik-ludwigsburg-responsiv-mobil-ueber-uns-kontakt